Schloss Benrath, Düsseldorf

Reisetipps und Bilder von Schloss Benrath in Düsseldorf

23

Schloss Benrath

Besuchen Sie zusätzlich Fotos Schloss Benrath, unseren Stadtplan-Schloss Benrath sowie Hotels Nähe Schloss Benrath.

Das im südlichen Düsseldorfer Stadtteil Benrath gelegene Schloss Benrath wurde 1755-1773 von Nicolas de Pigage erbaut. Der Baustil zeigt beispielhaft den Übergang vom Rokoko zum Klassizismus. Das zeigt sich nach außen dadurch deutlich, dass die Gestaltung eher schlicht und zurückhaltend wirkt. Aufwendige Gestaltungen des barocken Absolutismus findet man nicht mehr. Zwei Flügelbauten flankieren das eigentliche Schloss. Die Flügelbauten beherbergen zwei Museen: das Museum für Europäische Gartenkunst sowie das Museum für Naturkunde. Im Corps de Logis, wie der Mittelbau genannt wird, finden wechselnde Ausstellungen und musikalische Veranstaltungen statt. Führungen durch das Schloss sind ebenfalls möglich. Im Kellergeschoss des Schlosses befindet sich außerdem ein Lapidarium.

Die Stadt Düsseldorf hat die gesamte Schlossanlage und den Park im Jahr 1996 unter Denkmalschutz gestellt und beantragt, Schloss und Park als Weltkulturerbe in der Liste der UNESCO aufzunehmen.

Geschichtliches

Die ursprüngliche Wasserburg aus dem 15. Jahrhundert sollte auf Weisung Elisabeth Amalie, der Frau von Pfalzgraf Philipp Wilhelm 1660 in ein repräsentatives Wasserschloss umgestaltet werden. Etwa hundert Jahre später ließ Kurfürst Carl Theodor (1724-1799) ein neues Lustschloss ("Maison de Plaisance") errichten, welches sein privates Domizil werden sollte. Das alte Wasserschloss ließ der Baumeister Nicolas de Pigage dafür abreißen. Nur die Orangerie blieb erhalten. Carl Theodor hatte als aufgeklärter Fürst viel für die Künste übrig. An seinem Mannheimer Hof wirkten unter anderem die Komponisten Cannabich und Stamitz. Außerdem pflegte er den Briefwechsel mit Voltaire.
Das Schloss wurde 1945 durch den zweiten Weltkrieg erheblich beschädigt aber nach dem Krieg mit großer stilistischer Treue wieder restauriert. Heute dient das Schloss mit der großen Parkanlage als attraktiver Erholungsort. Zu repräsentativen Zwecken wird es ebenso genutzt, beispielsweise fand ein Staatsempfang für Michail Gorbatschow hier statt.

Corps de Logis

Der Westteil des Schlosses wurde von Kurfürst bewohnt, der Ostteil von seiner Gattin. Diese Gliederung spiegelt sich auch in der Zweitteilung des Schlosses wider. Im Park wird diese Aufteilung ebenfalls aufgegriffen und so ist der westliche Gartenteil als Englischer Park angelegt, d.h. die gewachsene Natur wird ihrer selbst überlassen. Der östliche Teil ist dagegen als Französischer Park angelegt, welche achsensymmetrische Kunstgebilde enthalten.

Vom größten Raum im Schloss, dem Kuppelsaal, kann man auf den südlichen Teil des Parks und den Spiegelweiher blicken. An den Wänden sind reichhaltige Stuckelemente angebracht mit der allegorischen Darstellung der vier Elemente (Feuer, Wasser, Luft und Erde). Der farbige Marmor ist konzentrisch angeordnet. Besonders auffällig ist das Kuppelgewölbe, welche auch das Obergeschloss durchdringt. Durch diese innere Schale kann man auf das Zentrum der äußeren Schale blicken, die ein prachtvolles Deckenfresko von Lambert Wilhelm Krahe enthält. Die angedeuteten eineinhalb Geschosse sind in Wirklichkeit fünf Stockwerke, wovon zwei versteckte Etagen dem verwandten Adel zur Verfügung standen. Das Mansardengeschoss war für die Dienerschaft vorgesehen, welche sich auf sieben versteckten Treppenhäuser zwischen Dienstzimmern und Festsälen bewegt haben.

Links und rechts vom Kuppelsaal schließen sich symmetrisch die beiden Gartensäle, die Schlafzimmer, Lichthöfe, Kabinette, Garderoben, Ordonnanzräume, Toiletten und Bäder an. Die verschiedenfarbigen Holzparkettböden sind hervorragend erhalten geblieben. Vom achteckigen Schlafgemacht des Fürsten aus hat man einen ausgezeichneten Blick auf die Gartenlandschaft. Die Wände sind mit grüngrundigen Seidentapeten bespannt. Auch im Schlafgemacht der Fürstin findet sich ein Parkettboden mit reichhaltigen Intarsien. Die Tapete bildet hier rosagrundierte Seide und die Decke ist mit Stuckmedaillons geschmückt, welche die vier Jahreszeiten personifizieren. Die Fürstin hatte von ihrem Schlafgemacht aus den Blick auf den kunstvollen Französischen Garten.

Sowohl vom östlichen wie vom westlichen Teil des Schlosses aus gelangt man zum Vestibül, der großen Vorhalle. Über das Treppenhaus gelangt man in das obere Stockwerk, welches mit drei Metern Höhe für damalige Verhältnisse relativ niedrig ausfällt. Dadurch sollte der Eindruck der Behaglichkeit und Intimität vermittelt werden. Das Obergeschoss waren die einstigen Privaträume des Fürstenpaares. In der Mitte befindet sich die zweigeschossige Schlosskapelle. Des weiteren gibt es Gesellschaftsräume, Vorzimmer, Schlafzimmer, Lichthöfe, Salons und Garderobenzimmer. Im Obergeschoss ist eine Sammlung von Jagdwaffen, Frankenthaler Porzellan und Mobiliar untergebracht, unter anderem ein Hammerklavier auf dem Mozart gespielt haben soll.

Schlosspark Benrath

Nördlich von Schloss Benrath liegt ein künstlich angelegter Schlossweiher von dem das ganze Kanalsystem ausgeht. Auf der Südseite erstreckt sich ein weitläufiger Schlosspark (612.000 m²). Der 470 m lange Spiegelweiher bildet dabei die Hauptachse mit dem Schlossgebäude auf der Südseite. Der Weiher wird von Rasenstreifen und hohen Bäumen gesäumt. Östlich vom Weiher gelangt man zur Orangerie, welche zusammen mit dem Torgebäude an der Urdenbacher Allee die einzigen Überreste des ursprünglichen Jagdschlosses Benrath bilden. Westlich vom Spiegelweiher erstreckt sich ein weit ausgedehnter Waldpark, der fast bis an den Rhein führt. Über das gesamte Parkareal erstreckt sich ein Kanalsystem und ein sternförmiges Wegenetz (Jagdstern). In der geometrischen Mitte dieses Wegenetzes befindet sich ein Rasenplatz mit einem Rondell.

Im Jahr 2002 fand hier die EUROGA statt. Zu diesem Anlaß wurde der Park umfassend restauriert.

Museum für Europäische Gartenkunst

Am 19. April 2002 wurde anläßlich der EUROGA 2002plus im Ostflügel des Benrather Schlosses das Museum für Europäische Gartenkunst eröffnet. Ausgestellt werden unter anderem Skulpturen, Gemälde, Plastiken. Es soll das Zusammenspiel der architektonischen und gartenkünsterlische Aspekte von Schloss und Schlosspark verdeutlicht werden.

Naturkundliches Heimatmuseum

Sehr viel länger, nämlich bereits seit 1929, ist das Naturkundliche Heimatmuseum im Westflügel des Schlosses beheimatet. Die Sammlung zeigt die Dioramen zu verschiedenen naturkundlichen Themen wie beispielsweise: Rheinfischerei, Änderung des Flußverlaufs, Salzbelastung des Rheinwassers, Brutvögel im Schlosspark, Moor und Heide. Dabei liegt der Schwerpunkt der Themen auf naturgeschichtliche Aspekte der Niederrheinischen Bucht und des Niederbergischen Landes.

Ein kleines Planetarium ist ebenfalls Teil des Naturkundlichen Museums. Seit November 2002 wurde die Sammlung um das Thema des regionalen Natur- und Umweltschutzes erweitert.

  • Adresse:

:Benrather Schloßallee 100-106
:40597 Düsseldorf

Die Straßenbahnlinie 701 hält direkt am Schloss. Das Schloss hat jahreszeitlich ahängige Öffnungszeiten.

  • Königsallee - Die Königsallee, in Kurzform auch als Kö bekannt, ist eine Bou...
  • Der Rheinturm ist ein 174,5 Meter hoher Fernmeldeturm in Düsseldorf.Der von...
  • Die Kunsthalle Düsseldorf ist ein Museum in der nordrhein-westfälischen Lan...
  • Schloss Garath ist ein Anwesen im gleichnamigen Düsseldorfer Stadtteil Gara...

Schloss Benrath Stadtplan

Schloss Benrath Stadtplan

Im Moment gefragte Unterkünfte

InterContinental Hotel Düsseldorf Foto
Königsallee 59, 40215 Düsseldorf
EZ ab 167 €, DZ ab 142 €
Hotel Minerva Garni Fotografie
Cantadorstraße 13a, 40211 Düsseldorf
EZ ab 55 €, DZ ab 69 €
Meliá Düsseldorf Ansicht
Inselstr. 2, 40479 Düsseldorf
EZ ab 80 €, DZ ab 103 €
Design Apart by Centro Comfort Bildaufnahme
Mertengasse 2, 40213 Düsseldorf
EZ ab 50 €, DZ ab 50 €

Diesen Düsseldorf Reiseführer per Download

Den kompletten Reiseführer von Düsseldorf einschließlich vielen Bildern und Stadtplänen von Düsseldorf per PDF-Datei kostenlos zur Hotelreservierung in Düsseldorf
Reiseführer gratis zu Ihrer Hotelbuchung in Düsseldorf

Düsseldorf Reiseführer:

Umfangreicher Reiseführer von DüsseldorfBis zu Bilder, Düsseldorf-Landkarten, EinzelseitenInhalte, Anzahl der Seiten und Gestaltung individuell einstellbarFür 30 Destinationen verfügbarJetzt als Sofort-Download kostenlos zur Buchung eines Düsseldorf-Hotels oder für 9,95 € im Download-Shop

Wichtige Seiten auf unserer Seite:

Bei Citysam findet man Unterkünfte in Düsseldorf verschiedenster Preisklassen mit unserem kostenlosen PDF Reiseführer zur Buchung mit Tipps der Sehenswürdigkeiten, den frei beweglichen Düsseldorf Stadtplan mit Landkarten und passende Bilder.

Stadtplan hierzu

Sehen Sie angrenzende Straßen in unserem Schloss Benrath-Stadtplan. Entdecken Sie darauf weitere Sehenswürdigkeiten und Hotels.

Hotels bei Citysam

Preiswerte Düsseldorf Hotels jetzt suchen sowie reservieren

Diese Hotels gibt es bei Schloss Benrath und anderen Attraktionen wie Königsallee , Rheinturm, Medienhafen. Zusätzlich findet man in unserer Unterkunftsplattform insgesamt 276 weitere Unterkünfte und Hotels. Jede Buchung inklusive gratis PDF-Reiseführer als E-Book-Download.

Hotel Rheinterrasse Benrath Inoffizielle Bewertung 4

Benrather Schloßufer 39 850m bis Schloss Benrath
Hotel Rheinterrasse Benrath

Studio Apartment Düsseldorf

Neßlerstraße 2 940m bis Schloss Benrath
Studio Apartment Düsseldorf

Hotel Waldesruh Inoffizielle Bewertung 2

Am Wald 6 1,2km bis Schloss Benrath
Hotel Waldesruh

Suche nach weiteren Unterkünften:

Anreise:
Abreise:

Community für Deine Fragen und Antworten

Deine Fragen sowie Antworten zu Düsseldorf hier im großen Forum.

Andere Threads aus dem Düsseldorf-Forum von anderen Schloss Benrath Interessierten

Deine Frage bezüglich Schloss Benrath im Forum stellen:

Elasasa: neue Freundinnen finden (0 Antworten)
Hallo, sind hier vielleicht ein paar Mädels auf der Suche nach neuen Freundinnen? Ih bin neu in Düsseldorf und versuche gerade einen Mädelsstammtisch
weiterlesen / antworten
tantalos: Kontaktgesuch Region Gaziantep Kilis (0 Antworten)
Suche deutsch- oder engl. sprachigen Kontakt in die Region Gaziantep bzw. Kilis.
weiterlesen / antworten

Schloss Benrath in Düsseldorf Copyright © 1999-2017 time2cross AG Berlin Hotels & Hotel-Reisen. Alle Rechte vorbehalten.