Rheinturm, Düsseldorf

Reiseführer , Bilder von Rheinturm in Düsseldorf

15

Rheinturm

Besuchen Sie zusätzlich Fotos Rheinturm, unseren Stadtplan-Rheinturm und Hotels Nähe Rheinturm.

Der Rheinturm ist ein 174,5 Meter hoher Fernmeldeturm in Düsseldorf.

Der von 1978 bis 1982 erbaute, 2004 auf 240,50 m aufgestockte Rheinturm dient sowohl als Träger von Antennen für Richtfunk, DVB-T - Fernsehen und für UKW-Funkdienste, als auch als Aussichtsturm.

Hierzu besitzt er:

  • in 174,50 m Höhe das Drehrestaurant TOP 180,
  • in 170,00 m eine Cafeteria und geschlossene Aussichtsplattform,
  • in 166,25 m eine offene Aussichtsplattform.

Baugeschichte und technische Daten

Für den von der Deutschen Bundespost beauftragten und heute von der Deutschen Telekom betriebenen Rheinturm wurden zum Bau mehr als 7.500 Kubikmeter Beton verwendet. Baubeginn war der 20. Januar 1979, am 1. April 1982 wurde er für den Publikumsverkehr eröffnet. Prof. Harald Deilmann ist der Architekt des Rheinturms. Der Düsseldorfer Rheinturm wurde mittels eines "Kletterschalungssystems" gebaut, das vorwiegend bei Kühltürmen angewendet wird. Dazu wurde zunächst ein 2,5 m hohes Stück des Schaftes betoniert, welches am Folgetag getrocknet ist. Danach wurde das getrocknete Stück geschalt. Nach diesem Prinzip wuchs der Turmschaft rund 218 m. Parallel zum Turm wurde ein "Kletterkran" errichtet, der bei fortschreitender Bauphase selbst die Kranelemente aufsetzte, um mit dem Turm zu wachsen. Der Düsseldorfer Rheinturm ist somit der erste Turm, der komplett aus Stahlbeton hergestellt wurde.

Am 16. Oktober 2004 erhielt der Rheinturm an seiner Spitze eine neue Antenne zur Ausstrahlung von DVB-T-Fernsehen im Raum Düsseldorf. Bis dahin war er 234,2 m hoch und strahlte außer dem Lokalradio NE-WS 89.4 keinen Rundfunk aus.

Technische Daten

  • Gesamtgewicht von Beton und Stahl: 22.500 t
  • 2 Besucher-, 1 Küchen- und 1 Personenaufzug
  • 7.500 m³ Stahlbeton
  • 1.100 m³ Betonstahl
  • Drei Antennenplattformen
  • Größter Durchmesser der Turmkanzel 33,5 m
  • Der Durchmesser des Turmschafts verjüngt sich von 17,4 m auf 8,6 m
  • Treppenhaus mit 960 Stufen

Im Kegelstumpf befinden sich neben dem Eingangsbereich unter anderem Räume für den Funkübertragungsbetrieb, die Trafostation, Klimaanlage, eine Feuerwehrzentrale sowie ein Teil der Restaurantküche. Jährlich besuchen etwa 300.000 Besucher den Rheinturm.

Lichtskulptur

Als besondere Attraktion ist eine Lichtskulptur in seinem Schaft angebracht, auf der man die genaue Zeit ablesen kann. Der Künstler Horst H. Baumann nennt sein Werk "Lichtzeitpegel". Diese größte Dezimaluhr der Welt ist auch im Guinness-Buch der Rekorde aufgeführt.
Sie wurde ursprünglich für den Pylon der Oberkasseler Brücke zur Einweihung dieser im April 1976 geplant, wurde aber erst November 1981 am Rheinturm realisiert.

Die lokale Zeit - außen durch den Lichtzeitpegel dargestellt - wird in der Eingangssituation des Rheinturms als Weltzeitfoyer, ebenfalls von Baumann gestaltet, über eine Darstellung aller Zeitzonen global relativiert.

Am Turmschaft befinden sich dafür 39 übereinander angeordnete Bullaugen-Lampen, die in Gruppen, getrennt durch Flugsicherungsleuchten, die Stunden, Minuten und Sekunden repräsentieren. Auf den ersten Blick verwirrend ist, dass zusätzlich die Zehnersekunden, -minuten, und -stunden angezeigt werden. Die Abbildung zeigt, wie sich die Uhrzeit ablesen lässt. Die Uhr wird durch das übliche DCF77-Signal synchronisiert.

  • Königsallee - Die Königsallee, in Kurzform auch als Kö bekannt, ist eine Bou...
  • Medienhafen - Düsseldorf-Hafen ist ein Düsseldorfer Stadtteil mit 212 Einwohne...
  • Die Kunsthalle Düsseldorf ist ein Museum in der nordrhein-westfälischen Lan...
  • Das im südlichen Düsseldorfer Stadtteil Benrath gelegene Schloss Benrath wu...

Stadtplan Rheinturm

Rheinturm Stadtplan

Zurzeit angesagte Düsseldorf Hotels

Hotel Minerva Garni Foto
Cantadorstraße 13a, 40211 Düsseldorf
EZ ab 55 €, DZ ab 69 €
Steigenberger Parkhotel Düsseldorf Bildaufnahme
Königsallee 1a, 40212 Düsseldorf
EZ ab 166 €, DZ ab 200 €
Meliá Düsseldorf Fotografie
Inselstr. 2, 40479 Düsseldorf
EZ ab 80 €, DZ ab 103 €
Hotel Prinz Anton Bild
Karl-Anton-Strasse 11, 40211 Düsseldorf
EZ ab 79 €, DZ ab 106 €


Reiseführer gratis zu Ihrer Hotelbuchung in Düsseldorf

Unterkünfte suchen

Reservieren Sie Ihr gutes Düsseldorf Hotel hier auf Citysam ohne Reservierungsgebühren. Umsonst bei der Buchung gibt es auf Citysam einen E-Book Guide!

Landkarten Düsseldorf

Entdecken Sie Düsseldorf oder die Umgebung durch unsere nützlichen Straßenkarten. Per Landkarte findet man Sehenswürdigkeiten und Hotelangebote.

Touristenattraktionen

Informationen über Medienhafen, Schloss Benrath, Kunsthalle Düsseldorf, Rheinturm und zahlreiche weitere Attraktionen lesen Sie innerhalb des Reiseportals für diese Region.

Hotels von Citysam

Preiswerte Unterkünfte und Gästehäuser hier suchen sowie reservieren

Folgende Hotels gibt es nahe Rheinturm sowie anderen Attraktionen wie Königsallee , Medienhafen, Landtag Nordrhein-Westfalen. Außerdem gibt es auf Citysam insgesamt 276 weitere Unterkünfte und Gästehäuser. Jede Reservierung inklusive gratis PDF Reiseführer zum Sofortdownload.

The Red Apartments Inoffizielle Bewertung 5

Hubertusstr. 1 280m bis Rheinturm
The Red Apartments

Apartment am Hafen

Neusser Str.38 330m bis Rheinturm
Apartment am Hafen

Kastens Hotel Inoffizielle Bewertung 4 TOP

Jürgensplatz 52 530m bis Rheinturm
Kastens Hotel

Apartment Medienhafen

Siegstr. 13 550m bis Rheinturm
Apartment Medienhafen

Düsselapp

Düsselstr. 38 590m bis Rheinturm
Düsselapp

Suche nach anderen Unterkünften:

Anreise:
Abreise:
Hotels Sehenswürdigkeiten Stadtpläne Fotos

Rheinturm in Düsseldorf Copyright © 1999-2018 time2cross AG Berlin Hotels & Hotel-Reisen. Alle Rechte vorbehalten.